Das Miteinander-Leben der Konfessionen – Ausstellungseröffnung im Hohen Dom St. Petrus, Osnabrück  
 
Goldene Pracht (c) Stefan KubeObwohl der Dom als religiöses Zentrum des Bistums dem Namen nach immer katholisch war, blieb auch er von reformatorischen Tendenzen nicht unberührt. So war es Bischof Franz von Waldeck selbst, der 1543 die Reformation im Fürstbistum einführte. Nach einer Phase unklarer konfessioneller Verhältnisse war mit dem Westfälischen Frieden klar: Katholische und evangelische Bischöfe sollten sich künftig abwechseln. Die Wanderausstellung „Miteinander leben?" des LVO findet ihren feierlichen Abschluss im Mittwoch, 22. November 2017, 17 Uhr im Hohen Dom St. Petrus in Osnabrück.

Programm der Eröffnung

Hoher Dom St. Petri | 49074 Osnabrück
Dienstag, 22. November 2017, 17.00 Uhr

Es sprechen Weihbischof Johannes Wübbe und Landessuperintendentin Dr. Birgit Klostermeier. Für den Träger der Ausstellung, den Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V., begrüßt der Präsident Dr. Michael Lübbersmann. Den musikalischen Rahmen gestaltet die Dom-Musik; dabei steht das ökumenische Lied „Wie schon leuchtet der Morgenstern" im Mittelpunkt.

Öffnungszeiten

Die Wanderausstellung kann täglich von 9.30-17.45 Uhr außerhalb der Gottesdienst- und Beichtzeiten besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Kontaktdaten zu St. Petri:
Dom St. Petrus/Diözesanmuseum | Domhof 12 | 49074 Osnabrück
T 0541 318-481 | museum@bistum-os.de | www.dom-osnabrück.de

Begleitbroschüre

Während der Öffnungszeiten besteht die Möglichkeit, die Begleitbroschüre zur Ausstellung zu erwerben. Sie ist reich bebildert, umfasst 64 Seiten und kostet 8 Euro. Sie ist auch direkt über den Landschaftsverband Osnabrücker Land erhältlich:
Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. | Schloss Iburg – Hofapotheke | 49186 Bad Iburg
info@lvosl.de | T. 05403 724550

Dank an alle Förderer

Wir danken herzlich allen unseren Förderern und Partnern.

Herrenteichs-Laischaft

Klosterkammer Hannover

Evangelische Stiftungen Osnabrück

500 Jahre Reformation - Region Osnabrück

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und kultur

Stiftung der Sparkasse Osnabrück

Stiftung der Saprkassen im Landkreis Osnabrück

Jobcenter Osnabrück

VGH